Kauf eines Wohnwagens in den Niederlanden

Der Import eines Wohnwagens aus den Niederlanden nach Deutschland ist heutzutage sehr einfach.

Viele Landsleute sind Ihnen vorausgegangen, mittlerweile begrüßen wir rund 30% unserer Kunden aus Deutschland. Die Erklärung ist einfach; Unsere Preise für die Marken Caravelair und Sprite sind im Durchschnitt 10-15% niedriger und der Import und die Registrierung in Deutschland sind mit dem Eintreffen der Konformitätsbescheinigung schnell und einfach. Einige Kunden sind immer noch ein wenig besorgt (oft von deutschen Händlern angefragt) über mögliche Probleme mit Import und Zoll, aber das ist nicht notwendig! “Es ist genauso einfach wie in Eindhoven Kleidung zu kaufen”, kommentierten unsere Kunden nach dem Import des Wohnwagens nach Deutschland.

Persönliche Aufmerksamkeit

Als Familienunternehmen nehmen wir uns gerne die Zeit für Sie. Der Kauf Ihres idealen Wohnwagens ist nicht schnell erledigt, er verdient die ganze Zeit und persönliche Aufmerksamkeit. Wir begrüßen Sie in angenehmer Atmosphäre ohne Zeitdruck.

Preis

Wir machen aus unseren Preisen kein Geheimnis, Sie wissen genau im Voraus, mit was Sie enden werden. Wir haben keine preiserhöhenden Komponenten oder zusätzlichen Kosten. Da wir ein offizieller Händler sind, können wir niedrigere Preise anbieten, wir sind zwischen 1.000 und 3.000 Euro billiger. Wir arbeiten auch nicht mit so genannten Rabattpaketen. Der Vorteil dieser Pakete wirkt sich in der Regel nachteilig aus, da Dinge in Paketen erwähnt werden, die einfach zur Serienausstattung des Wohnwagens gehören. Wir nennen es “eine Zigarre aus der eigenen Schachtel geben”.

Service

Unsere Beziehung besteht auch nach dem Kauf fort. Service ist untrennbar mit dem Verkauf verbunden, weshalb wir uns diesbezüglich sehr stark fühlen. Sie sind unsere beste Werbung, wenn Sie auch nach der Auslieferung mit Ihrem Wohnwagen und unserem Service zufrieden sind, gehen wir davon aus, dass Sie es auch anderen Menschen mitteilen, wir können uns keine bessere Werbung wünschen!

Importe und Steuern

Gelegentlich hören wir von deutschen Kunden, dass ihnen (oft von einem deutschen Händler) mitgeteilt wurde, dass der Import schwierig, manchmal nicht erfolgreich und mit einer Menge zusätzlicher Kosten oder Steuern verbunden ist … das ist eine Lüge. Dies dient nur dazu, Sie zu erschrecken und Sie davon abzuhalten, Ihren Wohnwagen in den Niederlanden nicht zu kaufen. Wie einfach es funktioniert, wird im Folgenden klar beschrieben.

  • Keine zusätzlichen Steuern
  • Keine Einfuhrzölle
  • Keine zusätzlichen Kosten
  • Keine Probleme mit der Eingabe

Verfahren

In nur 4 Schritten erhalten Sie ein Kennzeichen für ein neues Fahrzeug

SCHRITT 1: Sie holen die COC-Papiere bei uns ab oder wir senden Ihnen diese per Post zu.

SCHRITT 2: Sie gehen zum Straßenverkehrsambt

SCHRITT 3: Sie erhalten die Papiere mit deutscher Genehmigung und Sie erhalten das Nummernschild

SCHRITT 4: Sie können kommen und den Wohnwagen abholen

Wir hoffen, Sie ausreichend informiert zu haben und freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Showroom!